FCC Wappen

Saisonstart : Geil !!!

SV Irslingen : FC Suebia Charlottenhöhe 0:3 (0:0)
Bild zum Bericht
Der erste 3er unserer 8ten Saison!

Erst zweimal einen Beziksligisten im Pokal weggeputzt und jetzt auch noch ein Traumstart in der Liga – der diesjährige Saisonstart der Sueben lässt auf jeden Fall auf eine tolle Saison hoffen und macht Bock auf mehr.
Für den ersten Saisonsieg zog es die Sueben nach Irslingen, wo auch die Seconde in zwei Wochen ihren Saisonstart hat. Die Coaches Baumi und Kleiter formierten für den perfekten Start eine ganz neue Elf im 4-4-2 System:
Grötzi
Dave-Wagner-Jan-Tim
Miller-Pallaks-Wrobel-Utte
M.Elter-Haas
Bank: Aaron,Diesel,Cannas,Stöpsel

Bild zum Bericht

1. Halbzeit
Zur ersten Halbzeit gibt es kaum Höhepunkte zu verkünden. Man tastet sich ab, der FCC hat mehr Ballbesitz, bringt aber bis auf einen späten Pfostenknaller kaum etwas zu Stande.

2. Halbzeit
Die zweite Hälfte beginnt auch eher schleppend und passend zum Spiel ist dann auch das 1:0: Nach viel Chaos in Strafraum der Irslinger stochert Fabio den Ball irgendwie rein. Das erste Tor des Spiels belebt dieses auch extrem, weil Irslingen offensiver wird und den Sueben dadurch mehr Platz zum Kontern gibt. Das 2:0 folgt dann zwangsläufig nachdem Hase dem IV den Ball abluchst und dann gekonnt ins linke Eck abschließt. Danach wird Irslingen noch offensiver und in der Folge gelingt Marius Elter das 3:0 und damit sein erstes Ligator für den FCC!

Quote of the Day:
Aaron zu Urban:
„Für des Niveau von Fußball hast du ein bisschen viel Gel in de Haare.“
Diesel:
„Flach spielen hoch gewinnen.“

Nächsten Mittwoch geht es schon weiter gegen die SGM Bösingen III / Beffendorf II dann wieder auf heimischem Platz mit hoffentlich demselben Erfolg.

Bild zum Bericht