FCC Wappen

Auf in Runde 9!

Danke unserem Sponsor Slewo https://www.slewo.com/ für die Unterstützung auch in der kommenden Saison.

Ja liebe Leute, lange war es ruhig um uns. Fast-Aufstieg, Relegation, Saisonabschluss und dann: Pause. Abschalten, runterkommen, Akkus aufladen. Hatte der ein oder andere doch fast graue Haare bekommen: 

Bild zum Bericht

Doch wie heißt es so schön: Nach der Saison ist vor der Saison. Und das bedeutet:

Bild zum Bericht

1. Neuzugänge willkommen heißen. 

Servus Robin Stumpp, Samuel Aberle, unseren langjährigen Freund und Cousin unseres zweiten Vorstands Martin „Grauer Star“ Volk (Mitte in Flip Flops), „Quick“Fideles Stähle.

2. 2. Mannschaft Trainer begrüßen: Geil dass du zurück bist Walli. Und geil dass mit Ruben eine starke Young Gun als Co-Trainer Verantwortung übernimmt.

3. Geil dass du zurück bist Mepp und unserem Wunschtrainer Wolfgang Mayer, auch genannt Wolle Mayer zur Seite… ach halt. Das ist schon paar Jahre her. 

Auf jeden Fall wünschen wir unsere Trainer Jonas Baumgartner und seinem Co-Trainer Markus Nester alles gute für die neue Saison. Ihr seid zwei geile Typen die dem Verein sportlich und menschlich unfassbar gut tun.

Was war sonst noch geboten:

Vorbereitung (leider keine Ahnung wie die Spiele so waren, aber war sicherlich OK bis durchwachsen, wie immer) inkl Trainingslager in Zell am Hammersbach (oder doch am Ballermann) klasse!

Bild zum Bericht

In der vergangenen Woche stand dann das erste Pflichtspiel der Saison an: 2. Runde in Bezirkspokal gegen den Kreisliga B Aufsteiger SGM Aichhalden/Rötenberg II. 

Ganz solide dem Führungstreffer durch David „whosyourdaddy“ Probst  gestartet und dann unnötig 2 Gegentore kassiert.

In der zweiten Halbzeit kommen die Sueben durch ein Eigentor dann wieder auf Spur. 

JoJo „Effekt“ Schneider kann doppelt zuschlagen und Christoph Immanuel Maria „Labile“ kann den FCC dann mit einem Strafstoß und dem 5:2 auf die Siegerstrasse bringen.

Geil, eine Runde weiter!

Bild zum Bericht

In dieser Woche galt es dann nochmal an den letzten Feinheiten und Spielzügen zu feilen, denn es geht wieder los. Es heißt wieder herzlich Willkommen beim FC Suebia. 

Die neue Saison beginnt, das warten hat ein Ende, der Ball rollt wieder!

Wir starten mit einem Heimspiel in die neue Saison der Kreisliga A und hoffen an die Erfolge der vergangen Spielzeit anknüpfen zu können!

Spielbeginn ist am Sonntag den 18.08. um 15 Uhr zuhause in Rottweil gegen den SV Herrenzimmern.

Bleibt nur noch zu hoffen dass unser 1. Vorstand Fabio Wagner nach seiner Kreuzbandriss-Reha-Tour inklusive Brüderchen Luca „Zweirad Sichler“ Wagner pünktlich aus Bratislava zurückkommt. Wir hoffen dass du uns bald wieder auf dem Platz zur Verfügung stehst!

Bild zum Bericht