FCC Wappen

Einfach nur cool!

FC Suebia - fv 08 rottweil II 4:1 (0:0)
Bild zum Bericht
Herzlich Willkommen beim FC Suebia

FCC verdienter Sieger im Stadtderby

Der FCC startet mit einem 4:1 Sieg in seine Jubiläumssaison. Bei angenehmen Temperaturen wurde die Partie eine Zeigerumdrehung vor 15 Uhr vom Unparteiischen angepfiffen. Die 1. Halbzeit war alles in allem sehr zerfahren. Man merkte beiden Teams an, dass sie schon lange kein Pflichtspiel mehr absolviert haben. Die Jungs vom Wasserturm hatten einige Standardsituationen die aber leider keine Tore hervorbrachten. Im WhatsApp Liveticker zündete unser Wolf-Dieter Poschmann in Hälfte eins 58 Nachrichten raus. Hier erfahrt ihr also deutlich mehr von Spiel 😉
Viele Dank für die flinken Finger!

Bild zum Bericht
Schön, dass du wieder da warst - WDP!

Mit 150 Zuschauer war die Partie sehr gut besucht. Auf den klassischen Wurstverkauf wurde aufgrund der Corona-Auflagen verzichtet. Allergings gab es kaltes Bier – ein Novum beim FCC. Mit 8 Helfern aus Vorstandschaft und 2. Mannschaft konnte unser Hygienekonzept (hier anschauen) erfolgreich umgesetzt werden.
Vielen Dank für euren Support Männer!

Bild zum Bericht
Corona-Cops

Die zweite Halbzeit nahm dann toretechnisch mehr Fahrt auf. Innerhalb von 13 Minuten legten die Jungs vom Wasserturm vier Eier ins 08-Tor. Nach mustergültiger Vorarbeit von Martin Volk gelang Jojo Schneider in der 54. Minute der Büchsenöffner. Fabi Miller legt nur zwei Minuten später nach. Erneut war Martin beteiligt. Dies erkannte auch Schwabo-Schreiber Markus Peiker: „Mit der Einwechslung von Martin Volk, der gleich den entscheidenden Pass zumr 1:0 Führung spielte, kam dann mehr Struktur ins Spiel.“ Nach rüdem einsteigen des fv Keepers verwandelte Fabio Wagner den Foulelfmeter in der 64. Spielminute souverän zum 3:0

Bild zum Bericht
Goooooooal

FCC Capitano David Probst setzte in 67. einen direkten Freistoß unter die Latte (siehe Titelbilder)! Die Messe war endgültig gelesen und gelb-schwarz verstummte nun vollends. In der Folge gab es noch einige Möglichkeiten auf mehr Tore, doch der Ball wollte nicht mehr ins Eckige. Nach einem sauberen Konter gelang dem fv 08 noch der Ehrentreffer durch ein Eigentor von Fabio. Sein IV Kollege Chrissi Wiest spitzelte gekonnt den Ball von Limanis Füßen, den Suebias Nummer 3 dann durch die Hosenträger von Tobi Grötzinger bugsierte.

Aufstellung des FCC:

Tobias Grötzinger, David Probst [C], Chrissi Wiest, Fabio Wagner, Tim Hezel, Tobias Pallaks (ab 52. Martin Volk), Fabian Miller (ab 88. Robin Stumpp), Felix Wrobel, Benny Elter (ab 78. Fabio Cannas), Jojo Schneider, Marius Weckenmann (ab 70. Christoph Immanuel Maria Haas)

Bild zum Bericht
Ende gut, alles gut und ab zu Yves lautete das Motto!